Sie sind hier:

adidas Performance Outdoorschuh Terrex Choleah Padd grau

teLVH9qsBr

adidas Performance Outdoorschuh Terrex Choleah Padd grau

adidas Performance Outdoorschuh Terrex Choleah Padd grau
Größenhinweis
Fällt sehr klein aus bitte zwei Größen größer bestellen.
Obermaterial
Textil Synthetik
Herstellerfarbbezeichnung
grey three
Stil
sportlich
Verschluss
Schnürung
Verschlussdetails
verstellbar
Schuhspitze
rund
Dämpfungstechnologien
ADIPRENE®
Laufsohlenmaterial
Gummi
Laufsohlenprofil
profiliert
Pronation
neutral
Dämpfungsgrad
hoch
Schuhhöhe
knöchelhoch
Einsatz
neutral
adidas Performance Outdoorschuh Terrex Choleah Padd grau adidas Performance Outdoorschuh Terrex Choleah Padd grau adidas Performance Outdoorschuh Terrex Choleah Padd grau adidas Performance Outdoorschuh Terrex Choleah Padd grau
Volltextsuche und Extranavigation
Auswahl Website-Hauptbereich

Der Ge­mein­sa­me Bun­des­aus­schuss (G-BA) ist das obers­te Be­schluss­gre­mi­um der ge­mein­sa­men Selbst­ver­wal­tung der Ärzte, Zahn­ärz­te, Psy­cho­the­ra­peu­ten, Kran­ken­häu­ser und Kran­ken­kas­sen in Deutsch­land.

In­halt

Er be­stimmt in Form von Richt­li­ni­en den Leis­tungs­ka­ta­log der ge­setz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­rung (GKV) für mehr als 70 Mil­lio­nen Ver­si­cher­te und legt damit fest, wel­che Leis­tun­gen der me­di­zi­ni­schen Ver­sor­gung von der GKV er­stat­tet wer­den. Dar­über hin­aus be­schlie­ßt der G-BA Maß­nah­men der Qua­li­täts­si­che­rung für den am­bu­lan­ten und sta­tio­nä­ren Be­reich des Ge­sund­heits­we­sens.
Für seine Auf­ga­be, neue Ver­sor­gungs­for­men und Ver­sor­gungs­for­schungs­pro­jek­te zu för­dern, wurde beim G-BA ein engbers Jacke
ein­ge­rich­tet.

Der Bereich Institution informiert über:

Das Informationsarchiv bietet Zugriff auf:

Aktuelles

Letzte Änderung der Website

06.02.2018

GIGA DX by killtec Funktionsjacke Paisano

Der Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 18. Januar 2018 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 18. Januar 2018 in Kraft.